Kontakt:
Telefon (0041) 044 / 951 05 06
E-Mail verkauf@hanser.ch

mit PUSH-PUSH-Verriegelungsmechanik

GN 514 Verriegelungsbolzen

Verriegelungsbolzen GN 514 thumbnail Zoom

mit PUSH-PUSH-Verriegelungsmechanik

GN 514 Verriegelungsbolzen

Verriegelungsbolzen GN 514
© Copyright
Dr. C. Hanser AG
Abbildung kann Abweichen
Zoom Verriegelungsbolzen GN 514 Skizze
 

Form

Aohne Kontermutter
AKmit Kontermutter
d1
Stift -0,02/-0,05
Bohrung H7
d2d3el1l2l3l4l5sww1w2Federdruck in N ≈
Anfang

Ende
6M 12 x 1,519156382044,5913398,525
8M 16 x 1,525198462654,511173111844
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Stahl
  • nitriert
  • brüniert

Knopf
Kunststoff Thermoplast (Polyamid PA)
schwarz, matt
RoHS

Hinweis

Bei Verriegelungsbolzen GN 514 ist eine sogenannte Herzkurvenmechanik integriert.

Diese bewirkt, dass der Raststift allein durch Drücken des Betätigungsknopfes in der vorderen Endstellung verriegelt wird. Bei erneutem Drücken und Loslassen wird der Raststift wieder entriegelt und selbstständig eingezogen. (PUSH-PUSH-Verriegelungsmechanik).

Es ist zu beachten, dass der Raststift keine axialen Kräfte aufnehmen kann und das Einziehen praktisch nur über Federkraft erfolgt. Hierfür muss der Raststift leicht zu bewegen sein.

Bestellbeispiel
1d1
2Form
GN 514-8-A
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-