Kontakt:
Telefon (0041) 044 / 951 05 06
E-Mail verkauf@hanser.ch

Kunststoff, Buchse / Umlegmechanik Edelstahl

GN 522.6 Umleggriff-Handräder

Umleggriff Handraeder GN 522.6 thumbnail Zoom ELESA

Kunststoff, Buchse / Umlegmechanik Edelstahl

GN 522.6 Umleggriff-Handräder

Umleggriff Handraeder GN 522.6
© Copyright
Dr. C. Hanser AG
Abbildung kann Abweichen
ELESA original design VRTP-P+IR-SSTInfo
Zoom Umleggriff Handraeder GN 522.6 Skizze
 

Bohrungskennzeichnung

Bohne Nabennut
Kmit Nabennut

Form

Rmit drehbarem Umleggriff
d1 d2 H7d3d4d5bl1l2l3rØ
Umleggriff
8081820,525181735452915,5
100101820,525,5201737603718
12512222631222244654822
16014263140252751736523
20016303648,5283461808424
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Kunststoff
Thermoplast (Polypropylen PP)
  • zertifiziert nach FDA
  • verstärkt, schlagfest
  • temperaturbeständig bis 80 °C
  • schwarz, matt

Nabenbuchse
Edelstahl
nichtrostend, 1.4301

Nabenabdeckung
  • Edelstahl, nichtrostend 1.4301
  • selbstklebend

Umleggriffe
  • Kunststoff, Thermoplast(Polyamid PA)
  • schwarz, matt
  • zertifiziert nach FDA
  • Umlegmechanik
    Edelstahl, nichtrostend 1.4301

RoHS

Hinweis

Elegantes Design unter Berücksichtigung ergonomischer und hygienischer Anforderungen zeichnen Umleggriff-Handräder GN 522.6 aus.

Aufgrund der eingesetzten Werkstoffe eignen sie sich besonders für den Einsatz in Umgebungen mit korrosiver Atmosphäre bzw. in Bereichen wo nass gereinigt werden muss. Speziell die nach FDA zertifizierten Kunststoffe machen den Einsatz im Lebensmittelbereich möglich.

Bei diesen Handrädern ist der Griff in der Bohrung arretiert. Zum Umlegen muss er zunächst in Achsrichtung aus dem Konus gezogen werden.

Durch eine Druckfeder wird der Griff in beiden Stellungen gehalten. Zum Ausklappen rastet er selbsttätig wieder ein.

Bestellbeispiel
1d1
2Bohrungskennzeichnung
3d2
4Form
GN 522.6-125-K12-R
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-