Kontakt:
Telefon (0041) 044 / 951 05 06
E-Mail verkauf@hanser.ch

Betätigungs- und Riegelseite in Hygienic Design (Vollhygiene)

GN 1150 Edelstahl-Verriegelungen

Edelstahl Verriegelungen GN 1150 thumbnail Zoom

Betätigungs- und Riegelseite in Hygienic Design (Vollhygiene)

GN 1150 Edelstahl-Verriegelungen

Edelstahl Verriegelungen GN 1150
© Copyright
Dr. C. Hanser AG
Abbildung kann Abweichen
Zoom Edelstahl Verriegelungen GN 1150 Skizze
 

Form

SWmit Zweikant

Kennzeichen

VHBetätigungs- und Riegelseite in Hygienic Design (Vollhygiene)
d1Riegelabstand Ab1b2d2k
min.

max.
l1 +1/-1l2l3 ≈s1s2sw
302233442010131,564515,347271313
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Verschlussgehäuse
Edelstahl, nichtrostend, 1.4404 (A4)

Riegel
Edelstahl, nichtrostend, 1.4408

Dichtungen
blau, FDA-konform
temperaturbeständig -40 °C bis +110 °C
  • Dichtringe / O-Ring
    EPDME
    Härte 85 ±5 Shore A (Dichtringe)
    Härte 70 ±5 Shore A (O-Ring)
  • Sonstige Dichtungen / Abstreifer
    TPU, Härte 95 ±5 Shore A

Sonstige Teile
Edelstahl, nichtrostend, 1.4404

Alle beweglichen Teile mit
FDA-konformem Spezialfett geschmiert

Schutzart IP 66
RoHS

Hinweis

Edelstahl-Verriegelungen GN 1150 sind für den Einsatz in Hygienebereichen vorgesehen und erfüllen durch die spezielle Befestigungsmutter sowie den optimierten Riegel und die Sechskantschraube Hygieneanforderungen auf der Betätigungs- und Riegelseite (Vollhygiene). Mehrere Dichtungen halten dabei die Verriegelungsmechanik dicht. Gleichzeitig verhindern die hohe Oberflächengüte (Ra < 0,8 µm) und die totraumfreie Befestigung das Anhaften von Schmutz bzw. erleichtern die Reinigung.

Die Verriegelungen verriegeln durch eine auf 90° begrenzte Drehung der Betätigung, welche den Riegel in die Schließposition hinter den Rahmen bewegt. Die Anlaufschrägen am Riegel erleichtern diesen Vorgang. Durch verschieden gekröpfte Riegel lässt sich ein Riegelabstand A von 22 bis 44 mm abdecken.

Die Montagebohrungen am Gehäuse müssen rechtwinklig, gratfrei und ohne Fase ausgeführt werden. Dadurch wird die Funktion der Dichtringe sichergestellt.

Bestellbeispiel
1d1
2Form
3Riegelabstand A
4Kennzeichen
5Werkstoff (Dichtring / O-Ring)
GN 1150-30-SW-22-VH-E
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-