Kontakt:
Telefon (0041) 044 / 951 05 06
E-Mail verkauf@hanser.ch

mit losem Knebel

DIN 6306 Knebelschrauben, Stahl, brüniert

Knebelschrauben Stahl  brueniert DIN 6306 thumbnail Zoom

mit losem Knebel

DIN 6306 Knebelschrauben, Stahl, brüniert

Knebelschrauben Stahl  brueniert DIN 6306
© Copyright
Dr. C. Hanser AG
Abbildung kann Abweichen
Knebelschrauben Stahl  brueniert DIN 6306 Skizze
 

Form

Dohne Druckstück
Emit Druckstück DIN 6311
d1l1d2d3d4 h11l2l3l4l5z ≈
M 104050-18883280103,68,2
M 125060-2010835100104,58,6
M 1655709024131240120105,310,6
M 20557090301615,545140105,612,4
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Stahl
Festigkeitsklasse 5.8
  • brüniert
  • Druckzapfen gehärtet

Endkappen des Knebels
Kunststoff, grau
RoHS

Hinweis

Der Druckzapfen der Knebelschrauben DIN 6306 ist so ausgebildet, dass er sowohl direkt als auch in Verbindung mit einem Druckstück zum Spannen verwendet werden kann.

Durch den Sprengring des Druckstückes wird eine sehr einfache und schnelle Verbindung zwischen Schraube und Druckstück hergestellt.

Anstelle DIN 6311 kann auch ein Druckstück GN 6311.1 verwendet werden. In diesem Falle sind Knebelschraube und Druckstück getrennt zu bestellen.

Der verschiebbare Knebel wird durch die Druckfeder wird er in jeder Lage festgehalten.

Die Endkappen aus Kunststoff begrenzen den Verschiebeweg. Sie werden formschlüssig aufgepresst und können unmontiert geliefert werden, wenn die Einzelteile galvanisch behandelt werden sollen. Das amtliche Normblatt sieht an dieser Stelle Ringe aus Stahl vor.

Bestellbeispiel
1d1
2l1
3Form
DIN 6306-M12-50-D
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-