Kontakt:
Telefon (0041) 044 / 951 05 06
E-Mail verkauf@hanser.ch

für Füllstandsüberwachung

GN 848 Schwimmerschalter

Schwimmerschalter GN 848 thumbnail Zoom ELESA

für Füllstandsüberwachung

GN 848 Schwimmerschalter

Schwimmerschalter GN 848
© Copyright
Dr. C. Hanser AG
Abbildung kann Abweichen
ELESA original design HFLT-EInfo
Zoom Schwimmerschalter GN 848 Skizze
 

Form

Amit Gewinde
Bmit Befestigungsflansch
d1
Form A

Form B
l1
Standardlänge
für l max.
d2
Form A
d3
Form B
d4l2für Füllstand ≈
l3 min.

l4 max.
4555235G 3/426,5 (G 3/4)235075250
4555360G 133,5 (G1)306085360
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Gehäuse,
Schwimmer,
Schwimmerstab
Kunststoff (Polyamid PA)
  • temperaturbeständig bis 80 °C
  • grau

Dichtung
Form A: O-Ring NBR (Perbunan)
Form B: Flachdichtung TPE

Zylinderschrauben DIN 912
Stahl, verzinkt

RoHS

Auf Anfrage

Schwimmerschalter mit längerem Schwimmerstab

Hinweis

Mit Schwimmerschaltern GN 848 kann ein Flüssigkeitsstand überwacht werden indem bei über- oder unterschreiten eines definierten Füllstands ein elektrischer Schaltkontakt betätigt wird.

Das gewünschte Niveau bei dem der Schaltpunkt erreicht werden soll wird durch die Länge des Schwimmerstabs bestimmt. Dieser lässt sich dazu bei abgezogenem Schwimmer entsprechend kürzen, eine Skala für Öl bzw. Wasser erleichtert die exakte Ermittlung der Länge.

Im oberen Ende des Schwimmerstabs befindet sich ein Magnet, der einen REED-Kontakt bei Erreichen der entsprechenden Lage, unabhängig vom zu überwachenden Medium, zum Schalten bringt.

Je nach Einbaulage des Magnets im Schwimmerstab kann entweder der Schließerkontakt (NO) oder der Öffnerkontakt (NC) betätigt werden. Im Lieferzustand ist der Magnet zur Betätigung des Schließerkontakts (NO) montiert.

Bestellbeispiel
1d1
2l1
3Form
GN 848-55-235-B
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-