Kontakt:
Telefon (0041) 044 / 951 05 06
E-Mail verkauf@hanser.ch

mit elektrischer Ölstandsüberwachung, Stecker seitlich

GN 656.1 Ölstandsanzeiger

lstandsanzeiger GN 656.1 thumbnail Zoom ELESA

mit elektrischer Ölstandsüberwachung, Stecker seitlich

GN 656.1 Ölstandsanzeiger

lstandsanzeiger GN 656.1
© Copyright
Dr. C. Hanser AG
Abbildung kann Abweichen
Original design HCV-EInfo
lstandsanzeiger GN 656.1 Skizze
 

Form

LSmit Schließerkontakt
LOmit Öffnerkontakt
LWmit Wechselkontakt
l1bdhkl2l3l4l5l6l7l8s ≈
max.
Wandstärke
max. Druckbelastung
in bar
7630,5M 1020402043,5102531319,555818
12730,5M 1230502097153631619,555618
25430,5M 12305020224280631319,555612
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Gehäuse Kunststoff
glasklares Polyamid (PA-T)
  • alterungsbeständig
  • hohe mechanische Festigkeit
  • temperaturbeständig bis 90 °C
  • lösemittelbeständig,
    jedoch nicht alkoholbeständig
  • Kontakt mit heißem Wasser vermeiden

Reflektor
Aluminium, weiß lackiert

Schwimmer
Kunststoff (Polyamid PA), schwarz
  • glasfaserverstärkt
  • mit eingebautem Magnet

O-Ringe
Gummi NBR (Perbunan®)

Schraube, Sechskantmutter, Fächerscheibe
Stahl, verzinkt, blau passiviert
RoHS

Hinweis

Mit Ölstandsanzeiger GN 656.1 kann der Flüssigkeitsstand, nicht nur eingesehen, sondern auch über einen elektrischen Kontakt überwacht werden.

Dazu befindet sich innerhalb des Anzeigebereiches ein Schwimmer mit einem Magneten, der bei entsprechendem Flüssigkeitsstand einen Kontakt schließt oder öffnet (REED-Schalter).

Die Tabellenwerte für die maximale Druckbelastung beziehen sich auf die Verwendung von Mineralöl (gemäß ISO 3498) bei einer Temperatur von 23 °C. Der Einsatz unter anderen Bedingungen beeinflusst die Druckbelastbarkeit und erfordert ggf. Rücksprache.

Bestellbeispiel
1l1
2Form
GN 656.1-254-LW
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-