Kontakt:
Telefon (0041) 044 / 951 05 06
E-Mail verkauf@hanser.ch

mit Entriegelungssperre, Entriegelung über Druckknopf

GN 414 Rastbolzen

Rastbolzen GN 414 thumbnail Zoom

mit Entriegelungssperre, Entriegelung über Druckknopf

GN 414 Rastbolzen

Rastbolzen GN 414
© Copyright
Dr. C. Hanser AG
Abbildung kann Abweichen
Zoom Rastbolzen GN 414 Skizze
 

Form

Aohne Kontermutter
AKmit Kontermutter
d1
Stift -0,02/-0,04
Bohrung H7
l1
min.
d2d3el2l3l4swFederdruck in N ≈
Anfang

Ende
Axiale
Belastbar-
keit in N
66M 12 x 1,52821,956226196,519120
69M 12 x 1,52821,95622619625120
88M 16 x 1,52821,962268198,526120
812M 16 x 1,52821,962268198,528120
1012M 16 x 1,52821,962268199,538120
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Stahl
  • brüniert
  • Raststift gehärtet

Knopf
Kunststoff Thermoplast (Polyamid PA)
  • schwarzgrau, RAL 7021, matt
  • temperaturbeständig bis 80 °C
  • nicht demontierbar

Druckknopf
Thermoplast (Polyacetal POM)
rot, RAL 3000, matt

RoHS

Hinweis

Rastbolzen GN 414 mit Entriegelungssperre werden eingesetzt, wenn ein versehentliches, unbedachtes Einziehen des Raststiftes verhindert werden soll. Der vorstehende Raststift kann zum Einziehen, nur durch axiales Drücken des roten Druckknopfes, entriegelt werden.

Die Verriegelung erfolgt in der vorderen Endstellung, d. h. bei vorstehendem Raststift selbsttätig durch die komplett im Bedienknopf untergebrachte und dadurch gegen Funktionsstörungen geschützte Verriegelungsmechanik. Die angegebene axiale Belastbarkeit bezieht sich auf die Verriegelungskraft des Bolzens gegen unbeabsichtigtes Betätigen, die nicht überschritten werden darf.

Bestellbeispiel
1d1
2l1
3Form
GN 414-8-12-A
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-