Kontakt:
Telefon (0041) 044 / 951 05 06
E-Mail verkauf@hanser.ch

mit elektrischer Ölstands- und Temperaturüberwachung

GN 650.5 Ölstandsanzeiger

lstandsanzeiger GN 650.5 thumbnail Zoom ELESA

mit elektrischer Ölstands- und Temperaturüberwachung

GN 650.5 Ölstandsanzeiger

lstandsanzeiger GN 650.5
© Copyright
Dr. C. Hanser AG
Abbildung kann Abweichen
ELESA original design HCX-E-STInfo
Zoom lstandsanzeiger GN 650.5 Skizze
 

Form

NOSchließerkontakt
NCÖffnerkontakt
l1bdhkl2l3l4l5l6l7l8l9s ≈
max.
Wandstärke
12731M 1240502310116913252032,54312
25431M 1240502322829513252032,54312
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Gehäuse Kunststoff
glasklares Polyamid (PA -T)
  • alterungsbeständig
  • hohe mechanische Festigkeit
  • temperaturbeständig bis 90 °C
  • lösungsmittelbeständig,
    jedoch nicht alkoholbeständig
  • Kontakt mit heißem Wasser vermeiden

Reflektor Aluminium
  • weiß lackiert
  • mit 2 Markierungsstrichen

Schwimmer
Kunststoff, schwarz

O-Ringe
Gummi NBR (Perbunan®)

Schraube, Sechskantmutter, Fächerscheibe
Stahl, verzinkt, blau passiviert
RoHS

Hinweis

Mit Ölstandsanzeiger GN 650.5 kann der Flüssigkeitsstand nicht nur eingesehen werden, sondern es kann auch ein elektrischer Impuls ausgelöst werden, wenn der Ölstand unter ein bestimmtes Niveau fällt oder wenn eine bestimmte Temperatur erreicht ist.

Die Ölstandsmessung erfolgt über einen Schwimmer mit einem Magneten, der beim Flüssigkeits-Minimum einen Kontakt schließt oder öffnet (REED-Schalter).

Die Temperaturüberwachung erfolgt über einen Sensor, der bei Erreichen von 80 °C einen Kontakt schließt oder öffnet.

Der Polyamidgehäuse besteht aus zwei Teilen, die durch Ultraschall miteinander verschweißt sind.

Die Ölstandsanzeiger GN 650.5 können auch bei Behältern eingesetzt werden, die unter Druck stehen. Versuchsreihen über die Druckbelastbarkeit liegen vor.

Bestellbeispiel
1l1
2Form
GN 650.5-127-NO
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-