Kontakt:
Telefon (0041) 044 / 951 05 06
E-Mail verkauf@hanser.ch

mit Knopf, mit und ohne Rastsperre

GN 417 Rastbolzen

Rastbolzen GN 417 thumbnail Zoom

mit Knopf, mit und ohne Rastsperre

GN 417 Rastbolzen

Rastbolzen GN 417
© Copyright
Dr. C. Hanser AG
Abbildung kann Abweichen
Zoom Rastbolzen GN 417 Skizze
 

Form

Bohne Rastsperre
Cmit Rastsperre
d1
Stift h11
Bohrung +0,03/+0,08
b1b2
Form B

Form C
b3b4 -0,2d2h1h2h3k1 ±0,05k2k3k4
Form B

Form C
l1l2Federdruck in N ≈
Anfang

Ende
42216,51963,312741014484,57410,5312
5282225,584,3169,54,513,518510710,5513524
63227,530,5105,41810,5515,5215,5121013615,5521
8343337,5125,42112,5618,5235,51215,520818622
1039354014,56,52514,5621,752761513,518,51022,5425
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Führung
Zink-Druckguss
kunststoffbeschichtet
schwarz, strukturmatt

Raststift
Edelstahl
nichtrostend, 1.4305

Druckfeder
Edelstahl
nichtrostend, 1.4310

Knopf
Kunststoff Thermoplast (Polyamid PA)
  • schwarz, matt
  • nicht demontierbar

RoHS

Zubehör

Raststücke GN 417.1

Hinweis

Rastbolzen GN 417 mit Flansch werden parallel zum Raststift befestigt und zeichnen sich damit durch eine besonders geringe Bauhöhe aus. Das Befestigungsbohrbild mit Langlöchern bietet großzügige Einstellmöglichkeiten z. B. bei der Verwendung an Aluminiumprofilen. Die Verwendung von Unterlegscheiben begünstigt die Befestigung über die Langlöcher.

Rastbolzen mit Rastsperre (Form C) werden eingesetzt, wenn der Raststift zeitweise nicht vorstehen soll. Hierzu wird der Knopf nach dem Herausziehen um 90° gedreht. Durch eine Rastkerbe wird der Knopf in dieser Position gehalten.

Bestellbeispiel
1d1
2Form
GN 417-8-C
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-