Kontakt:
Telefon (0041) 044 / 951 05 06
E-Mail verkauf@hanser.ch

Betätigung mit Bedienelementen, nicht abschließbar

GN 115 Verriegelungen

Verriegelungen GN 115 thumbnail Zoom

Betätigung mit Bedienelementen, nicht abschließbar

GN 115 Verriegelungen

Verriegelungen GN 115
© Copyright
Dr. C. Hanser AG
Abbildung kann Abweichen
Zoom Verriegelungen GN 115 Skizze
 

Form

SGBetätigung mit Sterngriff
SKBetätigung mit Knebel
STBetätigung mit T-Griff
RGBetätigung mit Rändelgriff GN 7336
KGBetätigung mit Knebel
HGBetätigung mit Hebel
LGBetätigung mit Handgriff
Riegelabstand Ad
Form
SG, RG, KG, HG

Form
SK, ST, LG
h
Form
SG, RG, KG, HG

Form
SK, ST,LG
48131620242832364045283246
610141822263034384250283246
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Verschlussgehäuse
Zink-Druckguss

Anschlagring
kunststoffbeschichtet
schwarz, RAL 9005, strukturmattSWSW

Sonstige Teile
Stahl verzinkt, blau passiviert

Bediengriffe
  • Kunststoff (Polyamid PA)
    schwarz, matt
    (Form SG, SK, ST, RG, KG, HG)
  • Zink-Druckguss
    kunstoffbeschichtet
    schwarz, RAL 9005, strukturmatt
    (Form LG)

Abdeckkappe (Form RG, KG, HG, LG)
Kunststoff (Polyamid PA)
hellgrau
RoHS

Hinweis

Die Verriegelungen GN 115 verriegeln durch eine auf 90° begrenzte Drehung der Betätigung, die den Riegel hinter der Zarge zu liegen bringt. Die Anlaufschrägen am Riegel erleichtern das Schließen der Tür.

Durch verschieden gekröpfte Riegel lässt sich ein Riegelabstand A von 4 bis 50 mm abdecken.

Verriegelungen GN 115 werden mit lose beigelegtem Riegel geliefert.

Bestellbeispiel
1Form
2Riegelabstand A
3Oberfläche Anschlagring
GN 115-SG-20-SW
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-