Kontakt:
Telefon (0041) 044 / 951 05 06
E-Mail verkauf@hanser.ch

Scheibenform, mit Innengewinde

GN 50.5 Haltemagnete

Haltemagnete GN 50.5 thumbnail Zoom

Scheibenform, mit Innengewinde

GN 50.5 Haltemagnete

Haltemagnete GN 50.5
© Copyright
Dr. C. Hanser AG
Abbildung kann Abweichen
Haltemagnete GN 50.5 Skizze
 
d1d2d3htNennhaftkräfte in N
10 ±0,1M 34,54,5 ±0,11,519
13 ±0,1M 34,54,5 ±0,11,540
16 ±0,1M 364,5 ±0,11,575
20 ±0,1M 466 ±0,12,5105
25 ±0,1M 44,57 ±0,23160
32 ±0,1M 55,57 ±0,23330
40 ±0,1M 510,58 ±0,26500
47 +0,2/-0,1M 86,89,2 +0,2/-0,36740
50 ±0,1M 810,510 ±0,25,5800
63 ±0,1M 1011,714 ±0,28,51100
75 -0,3/-0,5M 1011,715 ±0,28,51750
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Gehäuse
Stahl, verzinkt

Magnetwerkstoff
NdFeBND
Neodym, Eisen, Bor
temperaturbeständig bis 80° C

Kunststoffabdeckung
Thermoplast (Polyamid PA)
RoHS

Zubehör

Haltescheiben GN 70
Haftscheiben GN 70.1
Gummikappen GN 70.2

Hinweis

Haltemagnete GN 50.5 bilden in Kombination mit dem Stahlgehäuse und dem Kunststoffring bzw. der Kunststoffabdeckung ein System, welches den Magnet schirmt, verstärkt und den magnetischen Fluss optimal auf die Haftfläche umleitet.

Ab dem Durchmesser d1 ≥ 50 ist die Haftfläche des Magneten mit der vollflächigen Kunststoffabdeckung versehen.

Um die magnetischen Eigenschaften nicht negativ zu beeinflussen, sollten die Befestigungsschrauben aus einem unmagnetischen Werkstoff wie z. B. Edelstahl, Messing oder Kunststoff bestehen.

Bestellbeispiel
1Magnetwerkstoff
2d1
GN 50.5-ND-40
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-