Kontakt:
Telefon (0041) 044 / 951 05 06
E-Mail verkauf@hanser.ch

für Sicherheits-Handräder, mit Nadellager

GN 000.5 Kupplungssätze

Kupplungssaetze GN 000.5 thumbnail Zoom

für Sicherheits-Handräder, mit Nadellager

GN 000.5 Kupplungssätze

Kupplungssaetze GN 000.5
© Copyright
Dr. C. Hanser AG
Abbildung kann Abweichen
Zoom Kupplungssaetze GN 000.5 Skizze
 
Nr.d1
Ø Handrad
GN 321
GN 322
GN 323
d2 H7
Bohrung
mit
Nut
d3d4 max.
siehe
GN 321.4
GN 322.4
GN 323.4
d5
Mindest-Ø
der Radnabe
d6 -0,05
Aufnahme-
bohrung der
Radnabe
d6 h7
l1l2 ±0,1
Länge der
Radnabe
l3tmin.
siehe
GN 321.4
GN 322.4
GN 323.4
1125K 1229172925421812264
1140K 1229172925421912264
2140K 1433213329481914304
2160K 1433213329482014304
3200K 1839263935502413364
4250K 2246304641542813424
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Stahl
gehärtet

Laufflächen geschliffen
RoHS

Hinweis

Durch den Einsatz von Nadellagern und die gehärteten Laufflächen wird das Einkuppeln wesentlich leichtgängiger. Hierzu tragen auch die feinere Verzahnung und die vergrößerte Baulänge des Kupplungssatzes bei.

Die Verwendung auch bei höheren Drehzahlen bzw. die längere Lebensdauer sind weitere Vorzüge der Nadellagerung.

Es ist eine Ölbohrung vorhanden, die bei komplett montierten Sicherheits-Handrädern mit einem Drucköler in der Radnabe verbunden ist.

Bestellbeispiel
1Nr.
2Nabennut d2
GN 000.5-4-K22
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-