GN 119 Türverriegelungen Betätigung mit Bedienelement oder Steckschlüssel

Produktbild

GN 119 Türverriegelungen, Betätigung mit Bedienelement oder Steckschlüssel Werkstoff: ZD - Zink-Druckguss
Form: DK - mit Dreikant
Werkstoff: ZD - Zink-Druckguss
Form: DK - mit Dreikant
GN 119 Türverriegelungen, Betätigung mit Bedienelement oder Steckschlüssel Werkstoff: ZD - Zink-Druckguss
Form: DK - mit Dreikant GN 119 Türverriegelungen, Betätigung mit Bedienelement oder Steckschlüssel Werkstoff: ZD - Zink-Druckguss
Form: SG - mit Sterngriff GN 119 Türverriegelungen, Betätigung mit Bedienelement oder Steckschlüssel Werkstoff: ZD - Zink-Druckguss
Form: VDE - mit Doppelbart GN 119 Türverriegelungen, Betätigung mit Bedienelement oder Steckschlüssel Werkstoff: ZD - Zink-Druckguss
Form: VK7 - mit Vierkant GN 119 Türverriegelungen, Betätigung mit Bedienelement oder Steckschlüssel Werkstoff: ZD - Zink-Druckguss
Form: VK8 - mit Vierkant

Produktbeschreibung

Hinweis

Türverriegelungen GN 119 verriegeln durch eine Drehung der Betätigung im Uhrzeigersinn (Rechtsdrehung), welche den Türriegel in die Schließposition hinter den Rahmen bewegt.

Die Verriegelungen verfügen über einen Anzugsbereich von 10 mm, sodass diese z. B. auch in Verbindung mit Abdichtungen eingesetzt werden können.

Durch verschieden abgestufte Betätigungsbolzen und Distanzhülsen lässt sich ein Klemmbereich A1...A9 von 17 bis 65 mm abdecken.

Ausführung

Verschlussgehäuse / Bedienungsbolzen
Zink-Druckguss, verchromt
Türriegel
Stahlblech verzinkt, blau passiviert
Distanzhülse
Aluminium
Sterngriffe GN 5337.2
Kunststoff (Polypropylen (PP)
schwarz, matt

RoHS

Zubehör

Steckschlüssel GN 119.2
Schutzkappen GN 120
Öffnungsgriffe GN 120.1
Blechlocher GN 123

Technische Zeichnung

3D
Technische Zeichnung ausblenden
GN 119 Türverriegelungen, Betätigung mit Bedienelement oder Steckschlüssel Skizze

Artikelvarianten / Tabelle

Form

SGmit Sterngriff
DKmit Dreikant
VK7mit Vierkant
VK8mit Vierkant
VDEmit Doppelbart
Spalten ein-/ausblenden
Klemmbereich A1...A9
(Türbreite + Zargenbreite)
A1...A9
A 1 (l=35)A 2 (l=40)A 3 (l=45)A 4 (l=50)A 5 (l=55)A 6 (l=60)A 7 (l=65)A 8 (l=70)A 9 (l=75)
17 - 2522 - 3027 - 3532 - 4037 - 4542 - 5047 - 5552 - 6057 - 65

Artikelauswahl und -konfiguration

3D-Konfigurator öffnen
Ausführungen

Form





Klemmbereich A

Konstruktions- und Montagehinweise

GN 119 Bohrungsskizzen

Durch Drehen der Verriegelung im Uhrzeigersinn greift der stufenförmig ausgebildete Türriegel hinter die Zarge und zieht die Tür zu.

Durch den großen Anzugsbereich von 10 mm lassen sich auch Türen mit Dichtungen problemlos verriegeln. Bei Auswahl des Klemmbereiches A ist die Dichtung eventuell zu berücksichtigen.

Zur Montage wird die Tür mit einer Bohrung gemäß nebenstehender Skizze versehen, angebracht im Abstand von 23 mm von der Zarge.

Das Verschlussgehäuse mit dem bereits montierten Bedienungsbolzen wird von der Vorderseite her durchgesteckt und mit der Sechskantmutter festgeschraubt. Danach wird auf der Rückseite die Distanzhülse und der Türriegel aufgesteckt und mit der Sechskantschraube befestigt.

Die Montagebohrung im Türblatt wird in der Serienfertigung üblicherweise durch Stanzen oder Lasern erzeugt.

Für Kleinserien und Stahlblech bis 2 mm Dicke bietet sich der an.

Ausgewählter Artikel (Bestellbeispiel)

Nettopreis
17,15 CHF
zzgl. ges. Mehrwertsteuer 1,32 CHF
brutto 18,47 CHF
Sofort lieferbar
Gewicht: 0,100 kg
Falls dieser Artikel neu in unserem Programm ist, kann es sein, dass hier noch keine Gewichtsangabe vorhanden ist.
Falls Sie die Gewichtsangabe benötigen, halten Sie bitte Rücksprache mit unserem Vertrieb!
Telefon +41 44 951 05 06
RoHS: Ja
Dieser Artikel ist RoHS-konform unter Inanspruchnahme des Anhang III. D.h. er entspricht der EU-Richtlinie 2011/65/EU, inklusive der Erweiterung (2015/863/EU), zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten. Diese regelt die Verwendung von Gefahrstoffen in Geräten und Bauteilen. Die Umsetzung in nationales Recht, wird zusammenfassend mit dem Kürzel RoHS (engl.: Restriction of (the use of certain) hazardous substances; deutsch: "Beschränkung (der Verwendung bestimmter) gefährlicher Stoffe") bezeichnet.
Beachten Sie unsere Rabattstaffel.
Bei einem Gesamtwert (ohne MwSt.) je Bestellung:
ab 200,00 CHF -> 10 % Rabatt
ab 300,00 CHF -> 15 % Rabatt
ab 600,00 CHF -> 20 % Rabatt
ab 1200,00 CHF -> 25 % Rabatt
ab 2500,00 CHF -> 30 % Rabatt
Gelenke werden netto berechnet.

Mindermengenzuschlag:
-> 10,00 CHF
bei Warenwert von 0,00 bis 50,00 CHF

CAD-Daten

Weitere Datenformate

Quick-Login

Für die Anforderung der CAD-Daten reicht hier die Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse. Wir würden uns aber freuen, wenn Sie sich registrieren.

Bitte geben Sie den im Bild gezeigten Code ein!

Als Favorit speichern

Bitte geben Sie den im Bild gezeigten Code ein!

Ihr Produkt nicht gefunden?

Unser Service-Team ist von Montag bis Freitag von 7:45 - 12:00 Uhr und von 13:00 - 17:00 Uhr erreichbar unter: +41 44 951 05 06

Zu den Produkt-Sonderanfertigungen

GN 119-SG-A1GN 119-DK-A1GN 119-VK7-A1GN 119-VK8-A1GN 119-VDE-A1GN 119-SG-A2GN 119-DK-A2GN 119-VK7-A2GN 119-VK8-A2GN 119-VDE-A2GN 119-SG-A3GN 119-DK-A3GN 119-VK7-A3GN 119-VK8-A3GN 119-VDE-A3GN 119-SG-A4GN 119-DK-A4GN 119-VK7-A4GN 119-VK8-A4GN 119-VDE-A4GN 119-SG-A5GN 119-DK-A5GN 119-VK7-A5GN 119-VK8-A5GN 119-VDE-A5GN 119-SG-A6GN 119-DK-A6GN 119-VK7-A6GN 119-VK8-A6GN 119-VDE-A6GN 119-SG-A7GN 119-DK-A7GN 119-VK7-A7GN 119-VK8-A7GN 119-VDE-A7GN 119-SG-A8GN 119-DK-A8GN 119-VK7-A8GN 119-VK8-A8GN 119-VDE-A8GN 119-SG-A9GN 119-DK-A9GN 119-VK7-A9GN 119-VK8-A9GN 119-VDE-A9

Das könnte Sie auch interessieren...

Service-Telefon

Unser Service Team ist von Montag bis Freitag von 07:45 - 12:00 Uhr und von 13:00 - 17:00 Uhr erreichbar unter:

Rückruf anfordern
Es ist ein Fehler aufgetreten!
Kontaktwunsch bestätigt! Wir melden uns.