Kontakt:
Telefon (0041) 044 / 951 05 06
E-Mail verkauf@hanser.ch

für federnde Druckstücke

GN 249.1 Raststücke

Raststuecke GN 249.1 thumbnail Zoom

für federnde Druckstücke

GN 249.1 Raststücke

Raststuecke GN 249.1
© Copyright
Dr. C. Hanser AG
Abbildung kann Abweichen
Raststuecke GN 249.1 Skizze
 
d1 p6d2d3
Kugel-Ø
Federndes
Druckstück
l1 ±0,05l2s  ≈
Eindringtiefe
der Kugel
in die Senkung
bei  d0
GN 615
GN 615.2
GN 615.3
GN 615.5
GN 815
GN 815.1





GN 615.8
GN 615.9





GN 614
GN 614.2
GN 614.5





GN 614.3





GN 614.8





GN 615.1
GN 615.4





GN 616
GN 616.1
w
Federweg
41,8*51,5M 4=0,4M 6=0,4Ø 3=0,4Ø 3,5=0,4Ø 5=0,4M 5=0,4M 5=0,4*
62,5*81,5M 5=0,7 / M 6=0,5M 8=0,5Ø 4=0,7 / Ø 5=0,4Ø 4=0,7 / Ø 5=0,5Ø 6=0,5M 6=0,8 / M 8=0,5M 6=0,8 / M 8=0,5*
83,5*102M 8=0,8M 10=0,8Ø 6=0,7Ø 6=0,8Ø 8=1,5M 10=0,8M 10=1*
104,5*122M 10=1M 12=0,9Ø 8=0,9Ø 8=1Ø 10=0,9M 12=1M 12=1*
126*142,5M 12=1,4M 16=1,2Ø 10=1,4Ø 10=1,4Ø 12=1,2M 16=1,2M 16=1,5*
167,5*182,5M 16=1,7-Ø 12=1,7Ø 12=1,7-M 20=1,7M 20=1,7*
208,5*223M 20=1,8----M 24=1,6-*
Filterkombination ergibt keine Treffer.
* siehe Druckstück

Ausführung

Stahl
gehärtet und geschliffen
RoHS

Hinweis

Raststücke GN 249.1 werden in Verbindung mit federnden Druckstücken eingesetzt, wenn eine verschleißarme und genaue Arretierung erforderlich ist.

Um ein optimales Rastverhalten der federnden Druckstücke zu erzielen, sollte der maximale Abstand a zwischen Raststück und federndem Druckstück nicht überschritten werden. Berechnet wird der maximale Abstand a aus der Differenz zwischen dem Federweg w des ausgewählten Druckstücks und der Eindringtiefe s der Kugel in die Senkung.

Insbesondere empfiehlt sich ihre Verwendung bei Druckstücken mit verstärktem Federdruck.

Bestellbeispiel
1d1
2d2
GN 249.1-10-4,5
 

Das könnte Sie auch interessieren...

RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-