Kontakt:
Telefon (0041) 044 / 951 05 06
E-Mail verkauf@hanser.ch

GN 369.5 Edelstahl-Gerätekurbeln

Edelstahl Geraetekurbeln GN 369.5 thumbnail Zoom

GN 369.5 Edelstahl-Gerätekurbeln

Edelstahl Geraetekurbeln GN 369.5
© Copyright
Dr. C. Hanser AG
Abbildung kann Abweichen
Zoom Edelstahl Geraetekurbeln GN 369.5 Skizze
 

Form

Aohne Quernut
Nmit Quernut
Länge l ≈d1 H9
Bohrung
d2h1h2h3h4+0,5Ø
Zylindergriff
Zylinderschraube
DIN 912
63B 1018281874401818M 5
80B 1018281874401818M 5
100B 1220302088502021M 6
125B 1220302088502021M 6
Filterkombination ergibt keine Treffer.

Ausführung

Edelstahl
  • nichtrostend, 1.4301, gestrahlt
  • Kurbelarm stumpf aufgeschweißt

Abdeckkappe
Kunststoff, schwarz

Drehbarer Zylindergriff
  • Kunststoff, Duroplast
    schwarz, glänzend
  • temperaturbeständig bis 110 °C

RoHS

Hinweis

Edelstahl-Gerätekurbeln GN 369.5 zeichnen sich durch ihren kompakten Aufbau aus und werden für leichte Antriebs- und Verstellaufgaben eingesetzt. Durch die verwendeten Werkstoffe können die Kurbeln auch in aggressiveren Umgebungen eingesetzt werden.

Die Quernut der Form N überträgt auf einfache Weise über einen wellenseitig montierten Querstift die Drehbewegung auf die Welle. Dabei kann die Kurbel abziehbar aufgesteckt sein oder durch eine Zylinderschraube DIN 912 axial dauerhaft befestigt werden. Die Form A kann mit Querbohrungen GN 110 bestellt werden.

Durch einfache Fertigungsverfahren dieser Kurbeln sind Sonderausführungen verhältnismäßig leicht und kostengünstig zu realisieren.

Bestellbeispiel
1Länge l
2d1
3Form
GN 369.5-125-B12-A
 
RoHS-konform: Info -
Gewicht: Info -
Als Favorit speichern

zuletzt geklickt-